Erarbeiten und darstellen der ausführungsreifen Planungslösung

  • Durcharbeiten der Ergebnisse der Leistungsphasen 3 und 4 (stufenweise Erarbeitung und Darstellung der Lösung) unter Berücksichtigung aller fachspezifischen Anforderungen sowie unter Beachtung der durch die Objektplanung integrierten Fachleistungen bis zur ausführungsreifen Lösung
  • Zeichnerische Darstellung der Anlagen mit Dimensionen 
  • Anfertigen von Schlitz- und Durchbruchsplänen
  • Prüfen und anerkennen von Schalplänen des Tragwerksplaners und von Montage- und Werkstattzeichnungen auf Übereinstimmung mit der Planung 
  • Anfertigen von Plänen für Anschlüsse von beigestellten Betriebsmitteln und Maschinen 
  • Anfertigen von Stromlaufplänen
  • Fortschreibung der Ausführungsplanung auf den Stand der Ausschreibungsergebnisse